Siebdruck

Der Klassiker: Als praktischer Allrounder überzeugt der Siebdruck durch besonders intensive Farben, gestochen scharfe Details und gute Haltbarkeit auch nach vielen Wäschen. Er bietet eine unglaubliche Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten mit einem fast unbegrenzten Farbspektrum – möglich ist ein bis zu 14-farbiger Druck, ausgewählt aus beinahe 2000 Farben. Zusätzlich lassen sich mittels Rasterung fein nuancierte Farbabstufungen erzeugen, was die Siebdruck-Variante auch die Umsetzung komplexer Druckvorlagen mit realistischen Farbverläufen problemlos meistern lässt. Da vor dem Druck für jede gewünschte Farbe ein Sieb angefertigt muss sind die Fixkosten vergleichsweise hoch, fallen jedoch nur einmalig an. Aus diesem Grund bietet sich dieses Verfahren besonders an, wenn größere Stückzahlen kostengünstig realisiert werden sollen.

Bis zu 14 Volltöne pro Design, Raster 4c, unbegrenzte Farbauswahl.

Waschbar bis maximal 60 Grad, gute Waschbeständigkeit.

Geeignet für alle Textilien, auch mit dunklem Untergrund, außer Fleece- und Funktionstextilien aus 100 % Polyester.

Vektorisierte Grafiken in den Formaten eps, ai, cdr oder pdf, der Dateihintergrund sollte weiß oder transparent sein

Geringe Druckkosten pro Stück, jedoch hohe Drucknebenkosten durch Belichtung und Sieberstellung, dadurch erst ab einer höheren Stückzahl rentabel, nähere Informationen erhalten Sie bei unseren Mitarbeitern.